Samstag, 28. Februar 2015

Chnüblimonster by Urmeli





Ihr Lieben,

Anita von Urmelis Stoffwelt hat eine Eigenproduktion an Stoff gestaltet. Entstanden ist dabei ein Chnüblimonster Stoff mit kleinen frechen Monstern und auch ein Kombi-Stoff mit Sternen dazu in den Tönen Grün-Blau-Braun. Zu Haben gibts in HIER.

Mein 1. Projekt daraus ist ein Moritz in der Grösse 104. Die Ärmel sowie den Saum habe ich ein wenig verlängert, damit es bis im Herbst noch gut getragen werden kann.

Mein kleines Monster findet ihn super, aber Fotos machen findet er nicht so toll....

Auf bald!

Schnitt: Moritz Kibadoo

Donnerstag, 26. Februar 2015

Wenn er will, kann er

 





Ihr Lieben,

mein Riese ist ja eigentlich ein Heimwerker, eigentlich... weil er halt teilweise nicht will. Also nicht will, was ich will... weil ich kann einfach nicht alles... also können, vielleicht schon, aber das wollen hält sich auch bei mir in Grenzen..

Auf alle Fälle wollte ICH ein Vogelhäuschen. Die armen Vögel schliesslich bei Minustemperaturen und Schnee, das geht doch nicht.....Und nicht nur ich wollte, Maxi-Zwerg also auch und er wollte es mit Papi Werkeln. Also ist er ihm in 1. Linie in den Ohren gelegen, weil er meine Idee sooo toll fand, dass es schlussendlich seine wurde und schliesslich ein Männerprojekt.

8 Wochen ging dies nun, natürlich mit Unterbrechungen wie Geburtstage und Krankheit, aber nun pünktlich zum Frühlingsanfang wäre unsere Vogelvilla fertig.

Toll, nicht.. ein Männerprojekt... für die Farbe bin nun ich zuständig... wenn ich es bunt will, darf ich nun selber ran... Danke schön. Ich lass es nun wohl im Regen und an der Sonne noch ausbleichen und vielleicht behalte ich es ganz so natürlich... weil es ein pures Männerprojekt ist... und auch ganz gut zu unserem Zaun passt.

Auf bald!

Samstag, 7. Februar 2015

Happy Birthday du Echsenliebhaber








 
Ihr Lieben,
kaum zu Glauben wie die Zeit vergeht, heute vor 6 Jahren ist unser Maxi-Zwerg zur Welt gekommen. Mit grossen aber sehr müden Augen haben wir ihn bestaunt und seit dem 1. Augenblick lieb gewonnen. Viel gelacht haben wir seit daher und uns verzweifelt auch manchmal die Haare gerauft.

Heute ist nun sein grosser Tag, unser Echsenliebhaber feiert Geburtstag - schon 6, da brauchts nun 2 Hände dazu.

Als Überraschung habe ich ihm eine Freya von Finnleys mit Geckos genäht. Er liebte den Stoff von Anfang an, doch alle Schnitte die ich ihm vorschlug schienen ihm nicht zu Gefallen. Vielleicht hat er auch einfach auch ein Streichelstöffchen entdeckt und wollte es lange hegen und pflegen.

Jetzt wurde er frühmorgens damit überrascht und hat riesig Freude daran auch weil es seine neue Lieblingsfarbe Orange hat, von wem er dies wohl hat?? Lange war es ein Überraschungprojekt, an dem ich nur Abends gearbeitet habe, wenn die Kinder im Bett waren.

Umso toller, wenns nun so toll gefällt.

Happy Birthday mein Grosser, wir haben dich ganz toll lieb!!

So, auf zur Party mit mir!

Stoff Sweat und Bündchen: Zwergenstoffe
Stoff Jersey: Allerlei Kreatives
Schnittmuster: Freya Finnleys

Freitag, 6. Februar 2015

Für kleine Erdenbürger










Ihr Lieben,

letzte Woche durfte ich noch was für kleine Erdenbürger auf Bestellung nähen.

Es hat Spass gemacht wieder was in Blautönen herzustellen.

Entstanden ist dabei ein Wärmekissen mit Traubenkernen, sowie ein Knistertuch mit dem lässigen Blockstreifen Jersey Stoff, die Knotenmütze wurde im Shop bestellt.

Für eine kleine Lady ist dabei ebenfalls noch ein Loop erstanden. Sehr passend für die kalten Tage nun.

Den kleinen Erdenbewohnern wünsche ich alles Gute dieser Welt und den Eltern ein frohes Wunderbestaunen.

Wärmende Grüsse

Mittwoch, 4. Februar 2015

Unterwasser-Geburtstagsparty 6




Ihr Lieben,

mein Maxi-Zwerg feierte bereits seinen Kindergeburtstag letzten Samstag und eine Unterwasser-Party wurde gewünscht. Kein einfaches Thema mit Schnee und kühlen Temperaturen draussen.

Die Umsetzung hat viele Bastelstunden in Anspruch genommen, aber sogar der Mini-Zwerg durfte und konnte bei ganz vielen Sachen mithelfen und hatte Freude daran.

Zum Beispiel wurden die Fenster mit Tischabdeckungen als Unterwasseralgen verziert und Handabdrücke der Kinder in Fische verwandelt.


WC-Rollen wurden innen und aussen bemalt und mit gewellten Scheren zu Tintenfischen verwandelt. Die gefürchtete Blauringkrake mit ihrem Gift durfte dabei nicht fehlen.

Pappteller wurden zu Haigebissen verschnitten und andere wiederum zu Piranhas verwandelt.


Als Goodies wurden Fische aus A3 Papieren geschnitten, mit der Nähmaschine zusammen genäht und vorher noch befüllt. Die Schuppen haben die Kinder mit Maskingtape beklebt.

Die Party hat nachmittags mit einer Fisch-Quiz-Schnitzeljagd durch den verschneiten Wald gestartet und die Kinder hatten Spass daran etwas zu Lernen und den nächsten Ballon im Wald zu Suchen.

Danach wurde Zuhause mit einer Hai-Torte und vielem Fischfutter in Süssigkeitenform gestärkt und gefeiert, bevor eine Fisch-Tischbombe als Unterwasser-Vulkan explodiert ist.

Mit Fisch-Wettangeln und Wer holt zuerst den Haifisch an Land-Spielen konnten die Kinder noch gegeneinander antreten und sich untereinander anfeuern und messen, bevor noch ein wenig freigespielt wurde und bereits dann die ersten Mamis wieder kamen und der Spass so sein Ende fand.

Mein Maxi-Zwerg hatte einen wundervollen Nachmittag und sehr viel Spass mit seinen Freunden. Wir hatten ebenfalls Spass, schreiben uns aber einfach hinter die Ohren, keine Tischbombe mehr mit 7 Kindern und 5 Tröten in der Tischbombe zu Zünden. Der Lärmpegel ist ehrlich gesagt unerträglich wenn ihr versteht was ich meine.

Nun wird bereits die nächste Party geplant... Hühnerparty ist angesagt. Wenn noch jemand Deko-Ideen dazu hat... nur her damit...

Bis demnächst!

Montag, 2. Februar 2015

Kühl



 
Ihr Lieben,

Kühl und weiss ist es geworden draussen, endlich obwohl ich kurz davor gesehen habe, dass meine Tulpen langsam den Kopf schon aus der Erde gestreckt haben...

Nun ja, jetzt mussen sie nochmals ruhen und wir geniessen das schöne Weiss hoffentlich ohne Blessuren im Schnee.

Sollte es trotzdem welche geben, gibt es neu im Shop Kühlschrankmonster nach der Anleitung von Aprilkind zu kaufen. Helfen bei Blessuren und Beulen oder sind auch als Warmkompressen bei Verspannungen sehr hilfreich.

Auch als Geschenk ein tolles Mitbringsel.

Auf bald!