Freitag, 29. August 2014

Für kühlere Tage



Ihr Lieben,

es hat Nachschub bei den Traubenkern- und Kirschsteinkissen gegeben. Die kühleren Tage stehen jetzt ja bereits vor der Tür und meine Zwerge lieben es abends mit ein wenig Wärme einzuschlafen.


Diese sind auch als Kalt-Anwendung verwendbar und können dank des abnehmbaren Bezugs problemlos gewaschen werden.


Eine Anleitung wird mitversandt.

Auf bald!

Mittwoch, 27. August 2014

Sommer einfangen No1




Ihr Lieben,

wir fangen uns ein wenig den Sommer ein.. obwohl Sommer... hmm... lassen wir also das Thema..

Nichtsdestotrotz haben es die Zwetschgen geschafft zu Reifen und das in Hülle und Fülle, vom Papa einer Kollegin haben wir Kiloweise Zwetschgen erhalten und diese nun zu Konfitüre verarbeitet.

Mit Kardamon oder Zimt angereichert ein Genuss auch im Winter.

Rezept:

900g Zwetschgen, Pflaumen entsteint gewogen
1 TL Zimt, gemahlen
1000g Gelierzucker 1:1 (oder 500g Gelierzucker 2:1)
1 grosse Zitrone, Saft davon


Die Pflaumen waschen, entsteinen, abwiegen und in kleine Stücke geschnitten in einen Topf geben. Die Zitrone auspressen und den Saft zu den Pflaumen gießen. Ca. 5 Minuten erhitzen, vorsichtig, damit nichts anbrennt. Wenn die Pflaumen weich genug sind, mit dem Mixstab pürieren.

Den Gelierzucker und den Zimt einrühren. Alles zum Kochen bringen und 4 Minuten kochen lassen. Dann sofort in ausgekochte Marmeladengläser füllen und die Gläser für einige Minuten auf den Kopf stellen.

Tipp: Die Marmelade schmeckt nicht nur auf Brot, sondern auch in Natur-Joghurt gerührt. 

Ein Teil wurde eingefroren und dient dann zu Wähen und Desserts. Jetzt verarbeiten wir aber die Zucchetti...

Auf bald!

Samstag, 23. August 2014

Koffermarkt Rüderswil



Ihr Lieben,

morgen ist es soweit.. ich mach mich auf nach Rüderswil. Ich freue mich auf netten Besuch, viele Käufer und tolle Aussteller. Kommt und besucht mich von 10 - 17.00 Uhr.


Im Gebäck habe ich auch neu die Haarspangen jeweils als Paar zu haben. Meine Arbeit diese Woche. Hat Spass gemacht und für mich gabs auch ein paar. Da bin ich froh 2 Jungs zu haben, die muss ich nicht teilen.


Bin bereits am nächsten Projekt, deshalb so kurzgebunden und der Koffer muss auch noch gepackt werden.

Auf bald!

Sonntag, 17. August 2014

Marktvorbereitungen



Ihr Lieben,

kaum aus den Ferien läuft die Nähmaschine wieder fast auf Hochtouren... es gibt noch vieles anderes zu Tun und der Chindsgi-Alltag braucht wieder Eingewöhnung... das frühe Aufstehen liegt mir noch nicht so wieder.. keinem von uns... Aber nur 1 Kind zu Hause haben ist schon auch wieder schön..

Am nächsten Sonntag bin ich von 10 - 17 Uhr am Koffermarkt im schönen Rüderswil anzutreffen. Hoffentlich ist das Wetter so wie heute, dann kann man das schöne Emmental so richtig geniessen.



Auf Besuch aus Nah und Fern würde ich mich freuen, ich habe ganz viele Lenkertaschen und andere Nettigkeiten im Gepäck..

Auf bald




Dienstag, 5. August 2014

Wir sind wieder da...

Ihr Lieben,
der Alltag hat uns wieder, anders kann man es wirklich nicht sagen... aber die Auszeit hat gut getan...

Wir haben Sonne, Strand, Wärme, Pizza und uns genossen. Sind viel geschwommen, haben vieles entdeckt und immer fein gegessen. Die Kilos sind egal, werden dann wieder in der Hektik des Alltags purzeln...






Hier ein paar Impressionen, ich sortier jetzt mal die Bilder weiter..

Auf bald