Montag, 22. Juli 2013

G I V E - A W A Y




  

Ihr Lieben,

Gestern wurde wieder Geburtstag gefeiert.. die Nichten werden grösser und älter und auch zahnloser *grins* dafür aber auch selbständiger.. und so durften wir schöne Stunde in netter Gesellschaft  verbringen...

Dazu ist noch eine Karte mit den 100% Wertmarkten der Feinen Billetterie entstanden und Libellen sind eh supitoll..

Zudem nähern wir uns im Facebook langsam der 50 "Gefällt mir" zu und wenn wir diese erreichen, verlose ich hier bei PapaYa's Kram diese 3 selbstgemachten Karten.



Na gespannt, was ihr dafür tun musst?

Einfach einen Kommentar unter diesem Link hinterlassen und schon seit ihr dabei. Ausgelost wird am 5.8.2013 und bis dahin könnt ihr mitmachen.

PapaYa's Kram macht jetzt nämlich bis dahin Pause und schaut dann hoffentlich bald mal ihrem Gras beim Wachsen im Garten zu...

Geniesst den Sommer und auf bald...

Freitag, 19. Juli 2013

100%




Ihr Lieben,

ich bin ja Fan von den Wertmarken der feinen Billetterie.. habe ich wohl schon mal erwähnt, nicht? *grins*

Die neuen Marken "100%" sind ja auch wirklich Weltklasse.. gerade ist noch eine Geburtstagskarte damit entstanden und wer auch will.. kann gerne HIER mal Stöbern und Bestellen.

Auf bald...

Mittwoch, 17. Juli 2013

A Boy thing...



Ihr Lieben,

die letzten Tage ist ein Shirt noch für Mini-Zwerg entstanden. Wir sind soviel draussen, dass die Wäsche sich jeweils aufgrund von Sand und Dreck in Kombination mit Wasser und danach noch Kirschen und Eiscreme nur so häuft bei uns. Kennt ihr das? *schmunzel*

Er würde es am Liebsten immer Tragen und fragt morgens bereits nach "Auto? Auto?".

Einen kühlen Abend wünsch ich euch... ich geh jetzt mal noch Wäsche waschen...

Donnerstag, 11. Juli 2013

{DIY} Würzbouillon

 


Ihr Lieben,

schon lange mal machen wollen und jetzt endlich aktiv geworden... Würzbouillon.. Die Grundlage für Suppen und Saucen.

Mit getrocknetem Gemüse, Kräutern und wenig Salz ist bereits ein guter Grundstein gelegt und darauf lässt sich bekanntlich aufbauen.

Schmeckt lecker.. mmhhhh!!

Hier noch das Rezept:

Würzbouillon


Ergibt ein Glas von ca. 2dl Inhalt


Zutaten:


2 Zwiebeln
120g Rüebli
100g Sellerie, gerüstet gewogen
100g Lauch, gerüstet gewogen
2 Tomaten
100 weisse oder braune Champignos
2 Teelöffel getrocknete Provençale-Kräuter
2 Teelöffel Fleur de Sel

Die Zwiebeln und die Rüebli schälen. Zwiebeln, Rüebli, Sellerie und Lauch auf dem Gemüsehobel in ganz feine Scheiben schneiden.

Von den Tomaten den Stielansatz entfernen und die Früchte ebenfalls in feine Scheiben schneiden.

Die Champignons rüsten und wenn nötig mit einem Pinsel reinigen (nicht waschen!). Ebenfalls fein hobeln.

Das Gemüse auf 2 mit Backpapier belegten Blechen verteilen und mit genügend Abstand voneinander in den auf 90 Grad Umluft vorgeheizten Ofen schieben. Die Backofentür mit einer Kelle einen Spalt weit offen halten und das Gemüse trocken lassen. Dies dauert 4-6 Stunden.

Das getrocknete Gemüse im Mixer (Zerkleinerer) möglichst fein zermahlen. Mit den getrockneten Kräutern und dem Salz mischen und in ein Glas mit gut verschliessbarem Deckel füllen.

Dosierung:
 Auf 2 dl Wasser etwa 1 Teelöffel Würzbouillon geben und vor der Verwenugn kurz aufkochen.

Tipp: Bei gewissen Backofenmodellen gibt es allenfalls ein spezielles Dörrprogramm.

Donnerstag, 4. Juli 2013

Picknick-Decken jetzt im SHOP




Ihr Lieben,

jetzt gibts neu Picknick-Decken im Shop.

Schaut doch mal rein.