Mittwoch, 26. Dezember 2012

Bescherung, Danke, Spenden und Pause



Die letzte Bescherung steht heute noch an und dann ist der ganze Hokuspokus für ein Jahr wieder vorbei.Schade, aber doch bin ich froh. Die letzten Wochen waren recht streng und schliesslich freuen wir uns jetzt wieder umsomehr auf unser Hausprojekt. Juhuu!


Für unsere Nichte durfte ich noch eine Kameratasche nähen. Meine Erste und sicherlich nicht die Letzte. Ich hoffe diese Kinderkamera hat dann auch Platz darin, sonst ist es halt einfach ein schönes Täschli zum Tragen. Ich hab die Tasche natürlich noch grösser gemacht, da die Kamera ca. 6cm Tiefe hat und dazu habe ich noch einen Griff zum Umhängen angenäht. Auf der Suche nach einem geeignetem Schnittmuster bin ich bei Prachmais HIER drauf gestossen.

Für die andere Nichte gabs ein IPod Täschli, hier mit abnehmbarem Henkel zum ebenfalls um den Hals hängen. So bleiben die Geräte dann hoffentlich noch lange unbeschadet im Gebrauch.



PapaYa's Kram bedankt sich auf diesem Weg für alle Käufer, Leser, die Kommentare und die lieben Emails. Ihr seit toll und es war ein spannendes und aufregendes Jahr mit euch. Ich freue mich aufs 2013!

Wie letztes Jahr spendet PapaYa's Kram einen Erlös von den verkauften Sachen am Weihnachtsmarkt. Dieses Jahr für Plan Schweiz und Gegen die Mädchenbeschneidungen in Mali. Wenn ihr ebenfalls noch was spenden wollt, so könnt ihr das HIER tun.

Und dann macht PapaYa's Kram nun kurz Pause und geniesst die Zeit mit ihren Männern im Schnee.

Habt einen guten Rutsch und auf Bald!

Sonntag, 23. Dezember 2012

Adventskalender #23: DIY Weihnachtsbaum II




So unser Weihnachtsbaum steht und ist geschmückt.. ach wie schön... die letzten Geschenke sind verpackt und bald steht auch die letzte Nacht vor Weihnachten vor der Tür. Maxi-Zwerg schaut fast stündlich, ob das Christkind bereits was gebracht hat..

Um die Zeit des Warten noch zu verkürzen, hab ich mit ihm noch einen Tannenbaum gemalt. Einen hat er noch mit Kugeln verziert und der wird noch verschenkt, den anderen hat er so gelassen und so haben wir ihn dann auch aufgehängt.

Das brauchts:
Wassermalfarben
Hände
A3 Blatt

Eine lustige Sache die Spass  macht und die Kinder auch mit Fingerfarben selber machen können.

Samstag, 22. Dezember 2012

Adventskalender #22: DIY Tischdekoration





Noch keine Tischdekoration für Weihnachten, wie wäre es mal mit was anderem?

Das brauchts:
Fotokarton oder Tonkarton
Cutter
Drachenpapier
Leim

So wirds gemacht:
Häuser auf Fotokarton zeichnen und mit Cutter Fenster und Türen ausschneiden. Achtung: Häuser nicht zu hoch machen, sie biegen sich ansonsten und dann besteht Brandgefahr
Drachenpapier auf der Rückseite ankleben, es reicht wenn ihr es grob macht, man muss es nicht so genau nehmen.
Rechaudkerze anzünden und Häuserreihe geniessen

Schönes Wochenende euch Allen!

Freitag, 21. Dezember 2012

Adventskalender #21: Schneeengel



Hätte es Schnee heute, so würden wir uns einfach nur kurz da hineinlegen und einen Schneeengel machen und somit den Stress, die Hektik und das Gejuffel der letzten Tage einfach von uns Abschütteln.

Ach nur beim Gedanken daran gehts mir schon viel besser, ich hoffe euch auch.

Ein schönes Wochenende allerseits!

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Adventskalender #20: Last minute gifts



Ach Mist jetzt doch noch das Geschenk für die Tante 2. Grades und über 7 Ecken vergessen?

Hier noch ein paar Tipps in Bilder um schnell noch was zu Basteln.

Wir selber haben die Nr. 6  (schon mal bei Pinterest gesehen) realisiert, als Geschenk natürlich. Für wen wird hier nicht verraten, der Blog wird sowieso nicht gelesen..  uns gefällt aber die Nr. 2 und 3 auch sehr gut. Vielleicht wirds noch was beim regnerischem Wochenende.

Viel Spass und ran an die Kugeln!

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Adventskalender #19: Snowman Popcorn




Wenns schon keinen Schnee hat Kinder, dann machen wir halt unseren eigenen Schnee(mann)...

Süsse Idee um Mikrowellen-Popcorn zu verpacken und auch zu verschenken, gesehen bei Pinterest.

Viel Spass beim Nachbasteln.

Dienstag, 18. Dezember 2012

Adventskalender #18: Trinkschokolade

Trinkschokolade - lecker lecker

Was für ein Tag heute wieder... immer unterwegs, mit lieben Leuten und netten Gesprächen, aber halt immer auf Achse und das noch bei diesem Wetter.

selbstgemacht schmeckt halt noch besser

Dafür haben wir uns zum "Zvieri" eine selbstgemachte Trinkschokolade gegönnt. Schön verpackt, kann diese auch als kleines Geschenk zu Besuch dienen.

Das brauchts:
Silikonförmchen
Schokolade
nach Gusto Vanillesirup

So wirds gemacht:
Schokoladeschmelzen, Vorsicht nicht zu heiss werden lassen, nach Gusto noch Geschmack beifügen
In Silikonförmchen giessen und abkühlen lassen

fehlt nur noch die heisse Milch
Danach in heisse Milch rühren und geniessen

Montag, 17. Dezember 2012

Adventskalender #17: DIY Weihnachtsbaum I





Entschuldigt, vor lauter perfekten Weihnachtsbaum suchen, ist mir der Post fast vergessen gegangen.. aber jetzt hab's ich doch noch geschafft..

Seit ihr auch auf der Suche nach einem super Weihnachtsbaum, am Besten einen der nicht nadelt, nicht sticht und einfach wieder zu entsorgen ist?

Ich hab ihn gefunden und zwar ist er auch ganz einfach selbst zumachen..


Das brauchts:
Muffinförmchen
doppelseitiges Klebeband

Ich hätte ihn lieber in weiss, mit weissen schlichten Muffinförmchen, gemacht, wurde aber überstimmt, da die Herren des Hauses meinten, ein Tannenbaum hat grün zu sein. So hab ich meine Förmchen vom Herbst halt gewendet und so verwendet. Jetzt haben wir halt einen grünen Tannenbaum mit Fliegenpilzen .. sieht er nicht süss aus?

Habt einen guten Wochenstart!

Sonntag, 16. Dezember 2012

Adventskalender #16: DIY Chrismas-Honey-Nuts


 
Wenns draussen kalt und dunkel ist und zur Zeit sehr nass, macht man es sich gerne Zuhause bequem und das ist auch die Zeit wieder der DVD's am Weekend.

Dazu knabbert man Christmas-Honey-Nuts *Lecker-Lecker*

Das brauchts:


600g gemischte Nüsse (Mandeln, Walnüsse, Cashew, etc.)
4 EL flüssiger Honig
2 EL Öl
2 EL Currypulver
2 EL Paprikapulver, edelsüss
1 TL Pfeffer
2 Prisen Salz
1 TL Chiliflocken
etwas Meersalz


So wirds gemacht:
Backofen auf 200 Grad vorheizen
Nüsse, Honig, Öl und die Gewürze in eine Schüssel geben und alles gut durchmischen
auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und auf der mittleren Schiene in den Backofen schieben.
immer mal wieder durchmischen, damit sie nicht zu braun werden. Nach ca. 10 Minuten, wenn die Honig-Ölmasse Blasen schlägt, herausholen und mit etwas Meersalz bestreuen.
 


Samstag, 15. Dezember 2012

Kommentarfeld FUNKTIONIERT jetzt!

Da bloggt und bloggt man und niemand weisst einem darauf hin, dass Kommentare abzugeben auf meinem Blog so extrem schwierig sei, da die Verifiezierungszahl kaum erkennbar ist und hörbar noch viel weniger.
Endlich hat sich jemand meiner erbarmt und mir netterweise geschrieben. Vielen Dank nochmals dafür, ich hab mich ja nie selber kommentiert und deshalb dies auch nie bemerkt.

JETZT funktioniert es auf alle Fälle anders und überhaupt und auch jetzt ist mir endlich klar, weshalb ich so viele "Kommentare" über mein Mail anstelle dem Kommentarfeld erhalten habe.

Was für ein Samstag *smile*

Adventskalender #15: DIY Weihnachtskarten


Jetzt bleibt noch Zeit um Weihnachtskarten zu versenden und auch sehr schnell aber liebevoll sind die Weihnachtskarten mit Masking Tape (da hätten wir wieder das Tape *smile*) entstanden.

Darüber bin ich des öfters im Internet gestossen und die Idee hat mir sehr gut gefallen.


Unsere Karten sind schon alle geschrieben, aber ich hab die Idee z.B. als Bastelidee in den Adventskalender von meinem Patenkind gesteckt mit ein paar Couverts und natürlich Masking Tape, so kann sich die Oma, der Opa, die Mama, das Gotti, etc.. vielleicht noch an einer selbstgemachten  Karte erfreuen.

Das brauchts:

Karten und Couverts
Masking Tape
Schere
Strass und Glitter falls gewünscht

Freitag, 14. Dezember 2012

Wendemützen für kleine Erdenbürgerinnen


Wendemützen aus Jersey

Die letzten Tage durften wir gleich nochmals 2 kleine Erdenbürgerinnen begrüssen. Die Geschenke sind wohl unterdessen angekommen und deshalb dürfen die Wendemützen jetzt hier gezeigt werden.


Wendemützen 1x Aussen und 1x Innen
Wir freuen uns mit den Familien und wünschen alles Gute und Liebe und geniesst das Staunen.

Adventskalender #14: DIY Eiskristallkugeln




Nur bei eisigen Temperaturen machbar, aber mit Wasserballons auch im Gefrierschrank machbar.  Die Idee hab ich übrigens von hier *KLICK*.


 So wirds gemacht:

Lebensmittelfarbe in Wasserballone geben
Gefrieren lassen
Ballone aufschneiden

Fertig ist sind die Eisskulpturen, fast wie im Eispalast der Schneekönigin.

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Adventskalender #13: DIY Teebeutel Label

 

Jetzt zur Adventszeit ist es doch schön personalisierte Teebeutel abends beim Ausklingen lassen des Tages geniessen zu können.

Die Teebeutel können auch so schön verpackt als Geschenk verschenkt werden und man kann den Tee dann herrlich "Kraftzauber-Tee" etc. benennen.

Natürlich eignet sich die Idee auch als Geschenk zu anderen Jahreszeiten wie z.B. Valentinstag mit Herzen, Frühling mit Blumen, Herbst mit Blättern und und und..


Das brauchts:
Teebeutel mit Schnur
Stanzer
Papier
Leim und Schere


So wird's gemacht:
Mit gewünschten Stanzer das Sujet aus Papier, ich nehme dafür dickeres Papier, ausstanzen. (2 Stück pro Teebeutel)
Altes Label von den Teebeutel abschneiden.
Jetzt die Stanzteile mit Leim bestreichen und das Schnürchen dazwischen legen und festkleben. Eine Wäscheklammer wirkt ebenfalls wunder beim Zusammendrücken.
Sich daran freuen und geniessen!

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Schön das du da bist kleine Erdenbürgerin!

Eulenlatz
Ende November hat eine kleine Erdenbürgerin das Licht der Welt erblickt. Wir gratulieren der Familie nochmals auf diesem Weg und wünschen alles Gute und Liebe und nur Momente zum Staunen und Lachen.

Eulenlatz wie üblich mit beschichtetem Baumwollstoff auf der Rückseite
Eulenlatz

Adventskalender #12: DIY Erdnussbutter

Erdnüsse

Wer kennt das nicht, kaum ist der Nikolaus wieder weg, häufen sich die Erdnüsse in den Schalen und niemand mag diese mehr essen noch ansehen.

Hier ein schnelles Rezept für Erdnussbutter, isst mein Riese sehr sehr gerne:

Erdnussbutter lecker auf Brot

Erdnussbutter-Rezept

250 g geschälte und geröstete Erdnüsse (dazu die Erdnüsse in einer Pfanne leicht rösten, Vorsicht: Nicht schwarz werden lassen)
1 EL Honig
50 ml Öl (Sorte nach Belieben, am besten aber geschmacksneutral)
40 g Butter

geröstete Erdnüsse fein mahlen (Mixer/Kaffeemühle)
Alle Zutaten mischen und mit dem Pürierstab bearbeiten.
In ein Schraubglas füllen.
(Ist mindestens 6 Wochen haltbar) 


Nur schälen müsst ihr sie halt selber noch! "En Guete!"

Dienstag, 11. Dezember 2012

Luftsprünge

VERKAUFT!
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte... ich geniesse deshalb und lehne mich ein klein wenig entspannter zurück.

Adventskalender #11: DIY Sterne



Es ist wieder Zeit für Sterne, von Sternen kann man ja schliesslich nie genug haben.

Am Fenster aufgehängt, geben sie schnell eine weihnachtliche Dekoration ab.

Sterne zum selberbasteln habe ich bereits letzten Dezember gepostet. HIER kannst du nochmals nachlesen wie's geht...

Viel Spass beim Basteln.


Montag, 10. Dezember 2012

Adventskalender #10: Home made cookies

Home Made Stempel für Kekse


Jetzt ist ja bekanntlich die Zeit der Kekse und Leckereien während der Weihnachtszeit und die meisten von euch haben wohl Kekse schon gebacken, oder backen nochmals oder erst recht jetzt.

Super zum Kekse verschenken

Ich habe dieses Jahr diesen tollen Kekse Stempel verwendet und so die Kekse auch den Nachbarn und Freunden verschenkt, welche wir gebacken haben. Meinen Stempel hab ich von HIER, und es hat auch andere Stempel dort noch wie EAT ME oder I LOVE YOU, sie sind somit auch als Geschenk eine tolle Idee. Das der der Stempel auch anders verwendet werden kann, dass sehr ihr z.B. HIER.


Sonntag, 9. Dezember 2012

Adventskalender #9: DIY Weihnachts-Briefpapier


 
Nichts erfreut doch mehr, als Post zu bekommen. Leider wird der handgeschriebene Brief immer seltener, weil vieles über SMS und Email läuft.

Ich hatte vor Jahren noch eine Brieffreundin, wo der Kontakt bis heute aufrechtgeblieben ist. Klar schreiben wir uns nicht mehr 2x wöchentlich, aber es ist soo schön jemanden zu haben, wo man sowas mal geteilt hat.


Jetzt zu Weihnachten, will man vielleicht jemand Lieben noch kurz eine schöne Zeile oder zwei schreiben und da ist selbstgebasteltes Briefpapier genau das richtige dafür.

Für diese Variante brauchts:

Papier und Couverts(uni oder farbig)
Stanzer
Leim


Lass deiner Fantasie freien Lauf, auch Masking Tape, Kleber, etc. sind da wertvolle Utensilien..


und nicht vergessen, der Empfänger eurer Zeilen, wird sich wahnsinnig darüber freuen.. egal wie's aussieht.

Samstag, 8. Dezember 2012

Adventskalender #8: DIY Engel aus Wäscheklammern


Wäscheklammer Engel

Kleine Mitbringsel kann man in der Adventszeit nicht genug haben, hab ich nicht recht? Und mit Holz-Wäscheklammern sind nun diese süssen Engel entstanden.

Wäscheklammer Engel
Man braucht:

Holz-Wäscheklammern
Acrylfarbe und bei Bedarf auch Lack
Buntstifte
Wolle oder Engelshaar
Papier für die Flügel

So wirds gemacht:

Wäscheklammern bemalen, nicht den Kopf!
Flügel aus Papier ausschneiden und an Wäscheklammern kleben
Gesichter mit Buntstiften draufmalen
Haare draufkleben, ich habe hierfür dicke Wolle verwendet, aber auch mit lockigem Engelshaar sind sie supersüss

Beim Basteln dieser Engel, habe ich mich dann entschlossen, diese doch am nächsten Weihnachtsmarkt anzubieten. Also freut euch auf den nächsten Weihnachtsmarkt im nächsten Jahr!

Schönen verschneiten Samstag euch allen!

PS: Wenn ihr Ideen nachbastelt, dann freue ich mich auf einen Link auf meine Seite ;)

Freitag, 7. Dezember 2012

Adventskalender #7: DIY Haarspangenhalter

Haarspangenhalter
 
Mädchen-Eltern kennen das wohl, überall liegen meistens einzelne Haarspangen rum und wenn man diese braucht, hat man eh nie eine zur Hand.

Mit diesem selbgemachten Haarspangenhalter, sollte dies der Vergangenheit angehören und es ist ein tolles Geschenk für Mädchen, Patenkinder, Nachbars-Engel, etc.

Man braucht dazu:
IKEA Bilderrahmen Söndrum oder andere
1 Stück Stoff
Webband
Kleber

es haben da ganz viele Haarspangen daran Platz
Zum Aufstellen oder auch Hängen

So wirds gemacht:

Bilderrahmen auseinandernehmen und das Passpartout entfernen.

Gewünschten Stoff an allen Rändern grösser Zuschneiden.
Ecken einschneiden, sonst steht es dann zuviel ab.
Kleber oder Klebeband anbringen und den Stoff aufs Glas kleben.
Gewünschte Webbänder ankleben und Rückenteil wieder dran tun.
Fertig!