Dienstag, 28. Februar 2012

Willkommen Luke Andri



Wir dürfen vorstellen, unser neustes Familienmitglied. Wir sind überglücklich und ab heute wieder zu Hause anzutreffen. Der Familienalltag zu Viert hat begonnen. Wir sind auf die Abenteuer die wir zusammen erleben dürfen gespannt.

Sonntag, 26. Februar 2012

Geschenke im Februar

Ja ist denn nochmals Weihnachten? Nein, oder eigentlich doch. Denn die Geburt eines Kindes ist doch wie Valentinstag einfach in RIESIG, Weihnachten und Ostern zusammen und Quatsch, alle Feiertage zusammen und das 1'000 Mal mit Glück multipliziert und noch viel viel mehr .....

Und weil ich wollte, dass es mein Riese und mein Zwerg dann gut zu Hause haben, wenn ich die 2 schon nicht schmusen kann während der Spitalaufenthaltdauer, habe ich Ihnen noch jeweils ein Sternen-Pyjama genäht. So, dass sich an mich denken, auch wenn ich nicht da bin.



Der Schnitt fürs Pyjama für den Zwerg ist vom Ottobre 06 / 2011. Für den Riesen habe ich ein altes Pyjama als Vorlage genommen.

Samstag, 18. Februar 2012

Willkommen Jael + Clea



  
Gestern sind 2 neue Erdenbürgerinnen zur Welt gekommen. Mein Riese darf bei der Jael der Patenonkel sein und freut sich sehr auf diese neue Aufgabe.

Schenken tun wir wie üblich Selbstgenähtes. Diesmal wieder mal 2 Lätzchen, ein selbstgenähtes Täschchen und Spielzeug sowie ein kleines Handbuch für die Eltern, natürlich ist dies mehr als Gag gedacht. Es sind keine eineinige Zwillinge, deshalb wollten wir auch nicht das Beide das Gleiche tragen müssen und somit sind die Sujet der Lätzchen auch verschieden.

Wir wünschen der Familie auch auf diesem Weg nochmals alles Liebe und Gute und viel Freude mit ihren 2 Mädchen.

Montag, 6. Februar 2012

Schlaf Baby schlaf...




 
Auf Wunsch wurde am letzten Weekend noch eine kleine Decke und ein kleines Kissen für eine Puppenmama fertig. So kann sie nun ihre Babys ebenfalls schön ins kuschelige Bett legen.


Masse: 32 x 38 cm Decke, 13 x 23 cm Kissen
beides gefüttert

Sonntag, 5. Februar 2012

40 Knallbonbons!!!!

Heute feiert eine Freundin von uns den 40. Geburtstag!! Wenn ihr das lest, sind wir bereits am Feiern, deshalb darf ich auch schon erzählen was es ist.

Wir wussten schon länger, dass wir ihr dann Büchergutscheine schenken wollten, aber das WIE sollte doch originell sein und vor allem in Erinnerung bleiben.

Da kam mir der Blog Eintrag von Mama's Kram gerade recht und ich beschloss ebenfalls Knallbonbons herzustellen. Aber 40 Knallbonbons zu füllen ist fast wie einen doppelten Adventskalender zu befüllen, wenn ihr versteht was ich meine...


Schlussendlich wurde ich fertig und eins sei gesagt, MIR bleibt ihr 40. ganz sicher in Erinnerung.

Nochmals alles Liebe und Gute von uns allen und wir hoffen, dass du es genossen hast!!!

Material:
WC- oder Haushaltspapierrollen
Seidenpapier
Geschenkepapier
ca. 200g Konfetti
Bänder
Klebeband
Perforierer
Schere
Geschenke zum Befüllen



Donnerstag, 2. Februar 2012

Bald ist es soweit

Und deshalb gibts wohl die nächsten Tage nicht so viel von mir zu hören und zu lesen. Es sind noch diverse Projekte zu beenden, aber auch noch Zeit zu Dritt und zu Zweit zu geniessen. Deshalb gibts dann Post von den erstellten Sachen erst nach der Geburt wieder sofern es die Zeit zulässt. Bis dahin euch allen einen leichten Februar...