Sonntag, 16. Dezember 2012

Adventskalender #16: DIY Chrismas-Honey-Nuts


 
Wenns draussen kalt und dunkel ist und zur Zeit sehr nass, macht man es sich gerne Zuhause bequem und das ist auch die Zeit wieder der DVD's am Weekend.

Dazu knabbert man Christmas-Honey-Nuts *Lecker-Lecker*

Das brauchts:


600g gemischte Nüsse (Mandeln, Walnüsse, Cashew, etc.)
4 EL flüssiger Honig
2 EL Öl
2 EL Currypulver
2 EL Paprikapulver, edelsüss
1 TL Pfeffer
2 Prisen Salz
1 TL Chiliflocken
etwas Meersalz


So wirds gemacht:
Backofen auf 200 Grad vorheizen
Nüsse, Honig, Öl und die Gewürze in eine Schüssel geben und alles gut durchmischen
auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und auf der mittleren Schiene in den Backofen schieben.
immer mal wieder durchmischen, damit sie nicht zu braun werden. Nach ca. 10 Minuten, wenn die Honig-Ölmasse Blasen schlägt, herausholen und mit etwas Meersalz bestreuen.
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare.