Dienstag, 9. Oktober 2012

Sternenregen in grün,rot,petrol


 In der Nacht wenn alles schläft und nur der Mond und die Sterne über die Kinder wachen, dann arbeiten die Wichtelmänner und nähen oder helfen wenigstens dabei, so tolle Pullover zu nähen.


So denkt teilweise mein Maxi-Zwerg, dass ich ganz viel Hilfe am Abend habe um all das zu erledigen,  was ich jeweils erledigen tue, während er uns sein Bruder sich in den Träumen sehen und zusammenspielen.


Schön, dass er die Augenringe und die lange "To-Do" Liste nicht sieht und auch nicht, wie ich gedanklich manchmal abschweife, weil ich schon beim nächsten Projekt bin oder der nächsten Aufgabe die noch zu bewältigen ist.


Aber wenn er dann Freude am Pullover hat, dann hat sich die Arbeit gelohnt und diesen KAPUZiert hier gibts sogar im Doppelpack, einen für seinen besten Freund noch, weil guten Freunden gibt man ja bekanntlich ein Küsschen oder in diesem Fall einen Stern, oder gleich 2, 3, 4, 5...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare.