Sonntag, 1. Januar 2012

Mein Jahr 2011

Gestern beim Frühstück haben meine Jungs und ich Revue passieren lassen vom Jahr 2011, es war ein tolles Jahr und dieses Jahr wird wohl noch besser, auch wenn letztes Jahr nicht alles positiv war, was in der Welt passiert ist.

Hier ein paar Daten von mir:

  • Rücken wieder tiptop, wenn auch immer mit Vorsicht zu geniessen
  • über 300km gefahren mit dem Velo - schönste Strecke ein Plätzchen an der Limmat, was wir auch dieses Jahr wieder besuchen werden
  • 36 gelesene Bücher, wow, dass wird wohl dieses Jahr nicht zu schlagen sein - mein liebstes Buch im 2011: Winter's Knochen von Daniel Woodrell
  • Tolle Ferien in Slovenien, Südtirol, Kroatien, Luxembourg und St. Johann - Tirol - Kroatien für uns letztes Jahr DIE Überraschung und sicherlich nochmals eine Planung wert
  • Mein 1. Weihnachtsmarkt im November - sicherlich falls machbar nochmals einen Markt Planen


Ob ich meine Gedanken vom letzten Jahr umgesetzt habe?


Zeit für mich und Freunde
Zeit mit Familie
Mehr Spass, Mehr Mut, Mehr Gelassenheit
Gesunder Genuss
Die Glücksfee
Obacht mit der Gesundheit
Projekte und auch DIY

Auf alle Fälle würde ich sagen, nur das mit der mehr Gelassenheit klappte vor allem in den ersten Monaten der Schwangerschaft nicht so...

Was mich 2012 erwartet:

Ein Baby-Zwerg - wir freuen uns alle riesig drauf
evtl. ein Haus
Neue Herausforderungen und neue Projekte

Ich freu mich auf alles, deshalb gibts diesmal keine Vorsätze, keine Gedanken, wir nehmen das Jahr 2012 so hin wie es kommt, schliesslich wird's wohl genügend zu tun haben.

In dem Sinn wünsche ich allen ein glückliches neues Jahr mit vielen tollen Herausforderungen und kreativen Ideen und ich freue mich auch in diesem Jahr auf eure Kommentare.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare.