Dienstag, 6. Dezember 2011

Sternenzauber





Bei uns ist dieses Jahr der Sternenzauber eingezogen, ich hab viel mit Sternen dekoriert und experimentiert. Besonders angetan haben es mir diese 3D-Sterne. Sie sind einfach zu basteln und toll zu dekorieren.

Hier eine Anleitung dazu:

Du brauchst:
2 quadratische Papierstücke - ich gebrauchte vor allem Origami Papier in verschiedenen Grössen
Uhu - Leim
Schere
Faden


Die Arbeitsschritte:
Beide Diagonalen des Quadratpapiers falten und wieder öffnen.
Das Blatt wenden und die Senkrechte und die Waagrechte falten und wieder öffnen.

Die senkrechte und waagrechte Faltlinie etwa bis zur Hälfte zwischen Rand und Mittelpunkt einschneiden.


Das Blatt umdrehen und die neuen Ecken zu den diagonalen Faltlinie falten. Die Sternenzacken überlappend zusammenkleben.
 

Das zweite Quadrat nach dem gleichen Verfahren zu einem Stern formen.

 

Die beiden Sterne übereinander oder gegeneinander kleben – das bleibt euch überlassen.


Einen Faden durch eine Zacke fädeln, Stern aufhängen und freuen.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare.