Dienstag, 18. Januar 2011

Inspiration


 
Nachdem wir die Weihnachtsdekoration wieder verstaut haben, mussten wir uns ein paar Winterblumen ins Haus holen, bei den frühlingshaften Temepraturen hatten wir sowieso richtig Lust dazu. Zuerst wurde der öde Blumentopf ein wenig mit Stoff aufgepeppt und jetzt wo alles blüht, fühlte ich mich richtig von den Farben inspiriert und habe somit einen Celestin Stern gehäkelt. Anleitung dafür findet ihr hier.


Er wäre zum Verschenken gedacht gewesen, wurde aber bei der Geschenkübergabe vom letzten Kind leider nicht fertig. Aber es stehen ja noch ein paar Geburtstermine in naher Zukunf an. Dann findet er sicherlich wieder einen Platz für kleine Kinderhände zum Spielen.

1 Kommentar:

Ich freue mich über Kommentare.